Blogprojekt #3

Ich kann´s nicht lassen!

Nach meinem ersten Blog (ihr lest gerade darin…) und dem mittlerweile überaus Erfolgreichen keinwietpas.de, welches sich mit der niederländischen Drogenpolitik beschäftigt (und die Probleme, die dort seit der Einführung des „Wietpas“ herrschen) habe ich jetzt ein weiteres Blogprojekt gestartet: fresskick.wordpress.com. Auch hier dreht sich alles um die Niederlande, diesmal allerdings geht es um die Produkte aus den Supermärkten. Es gibt dort nämlich einige Köstlichkeiten, die es hierzulande nicht gibt. Ich will Euch einige davon vorstellen. Das ganze soll ein Mitmachblog sein: Jeder, der einen Beitrag beisteuern möchte, soll mir einfach eine eMail schicken mit Foto (samt erteilter Genehmigung zur Verwendung, wir kennen ja die schwachsinnigen Gesetze in Deutschland) und einen kurzen Text dazu. Ich versuche es dann so schnell wie möglich zu veröffentlichen!

Ich freue mich über Euren Besuch, Eure Beiträge, Eure Kommenare und natürlich auch über Kritik.

Das ganze befindet sich noch im Aufbau, also nicht beschweren…

Nochmals zum Mitschreiben: fresskick.wordpress.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s